K-M

KING BUFFALO – Regenerator (2022)

(8.003) Timo (8,0/10) Psychedelic Stoner/Sludge


Label: Stickman Records 
VÖ: 02.09.2022    
Stil: Psychedelic Stoner/Sludge 


Facebook | Bandcamp | Instagram | Webseite | Spotify | Kaufen





Mit „Regenerator” offenbaren King Buffalo aus New York den Abschluss ihrer Pandemie Triologie. Denen 2021 „The Burden of Relentlessness“ und „Acheron“ bereits vorausgingen und ordentlich Lobeshymnen abernteten. Die dabei noch mit exzellenten Artworks auch optisch was hermachten, Platten die man sich gern ins Regal schraubt. Auch hier haben wir es wieder mit einer Eigenveröffentlichung von King Buffalo zu tun, die das Album hier in Europa via Stickman Records an den psychedelischen Klangfreund bringen. 

Dabei tobt sich das Trio wieder in psychedelisch, rockigen Soundlandschaften aus, die mal sphärisch und angenehm riffig aus der Anlage wabern. „Regenerator“ drückt dabei ordentlich auf die Lauscher und kann einen exzellenten, klaren Sound vorweisen, hier hat Sean McVay ganze Arbeit geleistet, was anderes habe ich aus dem Hause King Buffalo auch nicht erwartet. 

In einer knappen dreiviertel Stunde haben King Buffalo sieben Songs auf den aktuellen Longplayer verewigt, dabei eine ausgewogene Mixtur aus psychedelischen, kraftvollen bis spacigen Stoner Rock Songs gefunden. „Regenerator“ wird von einer hypnotischen und manchmal auch verträumten Stimmung getragen. So werden auch zarte Zwischentöne immer wieder angenehm eingeflochten. Das düstere und getragene Stück „Interlude“ hebt sich dabei ein wenig vom Rest des Albums ab, wie auch „Mammoth“ welches eine Nähe zum klassischen Doom Rock erkennen lässt.

King Buffalo zeigen sich dabei in einer ausgezeichneten Form, liefern hochwertiges Material ab, das den Genrefreund sicher kaum enttäuschen wird. Denn der ideenreiche Sound hat einiges zu bieten und ist ideal um daheim mal entspannt abzuhängen. Dabei bewegt sich das Album auf einem durchweg stimmigen Niveau, das auch qualitativ keine unnötigen Überraschungen bereithält.   


Bewertung: 8,0 von 10 Punkten


 


Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner