Aktuelle Meldungen

A-D

DEFTONES – OHMS (2020)

(6.415) Schrod (10/10) Emo Alternative Metal


Label: Reprise Rec. / Warner
VÖ: 25.09.2020
Stil: Emo Alternative Metal

Facebook  Webseite  Kaufen  Twitter  Spotify  Instagram




Nachdem vor vier Jahren „Gore“ vermeintlich schon alles an schlummernder Zerrissenheit offenbart hat, scheint sich „Ohms“ noch mal einer Lawine an Empfindungen erleichtern zu wollen.

Jeder einzelne, der zehn Songs wirkt empfindlich, nahezu zerbrechlich und hangelt sich fast schüchtern an einer großen Gefühlskette entlang, die eigentlich nur von der fragilen Stimme eines Chino Moreno zusammengehalten wird. Die sonstige Sperrigkeit ist diesmal nicht vordergründig, eher subtil. Dadurch kann sich jede einzelne Note frei entfalten und bietet dir genug Raum und Zeit sich in ihr zu verlieren, sich fallen zu lassen.

Ich bin von diesem intensiven Seelenstriptease zutiefst berührt. Es gibt nur wenige Bands, die dermaßen emotional die Hosen runterlassen, dich in ihr empfindlichstes Innere blicken lassen, dir ihre Verletzlichkeit anvertrauen und dir gleichzeitig Kraft, Mut und Zuversicht spenden.

Anspieltipp:  „Genesis“ , “The Spell of Mathematics” , “Ohms”


Bewertung: 10 von 10 Punkten


Tracklist:
01. Genesis
02. Ceremony
03. Urantia
04. Error
05. The Spell of Mathematics
06. Pompeji
07. This Link Is Dead
08. Radiant City
09. Headless
10. Ohms




FESTIVAL TIPS 2021

Tja...wohl doch erst wieder 2022...



Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist