A-D

DARK TRANQUILLITY – Moment (2020)

(6.670) Christian (10/10) Melodic Death Metal


Label: Century Media
VÖ: 20.11.2020
Stil: Melodic Death Metal

Facebook  Webseite  Kaufen  Twitter  Metal Archives  Spotify  Instagram





Wie immer ein freundliches Moin Moin an alle noch nicht völlig Durchgeknallten!

Da hab ich doch Anno 2013 beim ersten Hördurchgang von „Construct“ ein ziemlich langes Gesicht gemacht. Mannomann war das Teil sperrig! Trotz mehrfachen Versuchen konnte ich mich damit nie so richtig anfreunden. Dann noch der Ausstieg der beiden Gründungsmitglieder Martin Henriksson bereits vor dem letzten Album Atoma (welches mir wieder deutlich besser gefallen hat) und zuletzt Niklas Sundin. Tja was sollte man nun vom neuen Album „Moment“ erwarten? Was kann man nun von den neu formierten Dark Tranquillity mit den beiden Neu-Gitarristen Johan Reinholdz und Christopher Amott erhoffen?

Was soll ich groß um den heißen Brei rumreden!? Die neue DT ist einfach nen Knaller geworden. Großartige, bis ins Kleinste ausgearbeitete, Melodien gepaart mit schmerzhaft schöner Melancholie. Natürlich gibt auf „Moment“ auch die für DT typischen schnellen Nummern und die kommen wie immer richtig geschmeidig daher. Über allem thront aber dennoch der Gesang von sympathischen Rotschopf Mikael Stanne, welchen er absolut verbessert hat. Vor allem der Klargesang ist einfach sensationell gut geworden. Ich bekomm bei „The Dark Unbroken“ Erpelpelle bis in den Nacken! Was für eine Gesangsleistung. Songs wie „Phantom Days“, „Identical ton None“, „Standstill“ sind einfach unfassbar stark.

Ich könnte jetzt hier natürlich jeden einzelnen Song aufzählen und meinen Senf dazugeben, mach ich aber heute mal nicht. Hier ist wirklich so viel zu hören und so viele kleine Nuancen zu entdecken und das macht ihr mal schön selber! Fest steht jedenfalls, Dark Tranquillity haben in diesem Genre immer noch was zu sagen!

Anspieltipps: „The Dark Unbroken“ und „Identical to None“


Bewertung: 10 von 10 Punkten


Tracklist:
01. Phantom Days
02. Transient
03. Identical to None
04. The Dark Unbroken
05. Remain in the Unknown
06. Standstill
07. Ego Deception
08. A Drawn out Exit
09. Eyes oft he World
10. Failstate
11. Empires Lost to Time
12. In Truth Divided




Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist