CD-Reviews W-Z

WORST DOUBT – Extinction (2021)

(7.049) Schrod (7,5/10) Metallic Hardcore


Label: BDHW Records
VÖ: 21.04.2021
Stil: Metallic Hardcore

Facebook | Webseite | Kaufen | Spotify | Instagram | Bandcamp





Die Franzosen debütieren nach zwei EP`s nun mit „Exinction“. Das ein Leben in den Straßen von Paris nicht unbedingt immer das reine Zuckerschlecken ist, hört man dieser Platte mehr als deutlich an. Die, momentan herrschende, Pandemie tut noch ihr Übriges dazu, dass in der Stadt der Liebe im Moment alles andere als Zuversicht, ein charmantes Lächeln oder Kaffeehausflair aufkommt.

Fiese Metalbrocken, gepaart mit Schwerlastgrooves, stehen hier auf der Hardcore - Tagesagenda. Vergleiche mit Merauder, Desolated oder den fiesen Integrity sind nicht von der Hand zu weisen, werden aber recht unaufdringlich im eigenen Saft verköchelt. Mit dieser, seit längeren angesagten, Spielart des HC sind WD bei Beatdown Hardware in bester Gesellschaft und dort auch recht gut aufgehoben. Hier ist definitiv Potential vorhanden, mal sehen was da in Zukunft noch so auf uns zukommt. Der berühmte Satz „da geht noch was“ ist hier durchaus positiv zu werten.

Anspieltipp:  „Imposters Reign“, “Extinction” , “Path Of The Blind”


Bewertung: 7,5 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Intro
02. Dehumanized
03. Imposters Reign
04. Extinction
05. Despise Death
06. Path Of The Blind
07. Crushed
08. Untitled
09. The Tormentor
10. Filth In The Wound




Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist