MAIK

Abenteuerliche Bedingungen - Der Jahresrückblick 2021


Auch das nun scheidende Jahr 2021 war geprägt von der Fledermausseuche, und hat der Metalszene wieder fast alles verhagelt, was nur geht. Dafür haben die Bands sich auf ihre Ärsche gesetzt, und eine ganze Latte geiler Scheiben auf die Massen losgelassen. Teilweise unter abenteuerlichsten Bedingungen, wie die Inder von KRYPTOS, die für die Aufnahmen ihres Albums ein Zeitfenster von nur drei Wochen zwischen zwei Lockdowns zur Verfügung hatten.

Angenehm auch zu sehen, dass auch in Zukunft das Thema deutscher Thrash eine gewichtige Stimme im Metalversum haben wird, und keineswegs nur auf den alternden Klassikern aufbaut. Bands wie SPACE CHASER, RAVAGER, ERADICATOR oder FEAR CONNECTION haben in dieser Sparte bestialisch gute Eisen ins Feuer geworfen.

Das Niveau der Veröffentlichungen war dieses Jahr auch wieder sehr hoch, und die Menge der zu feiernden Platten kaum überschaubar. Das hat die Auswahl wieder extrem erschwert und letztlich dazu geführt, dass Megaseller wie HELLOWEEN und IRON MAIDEN nicht mal in meine engere Wahl gerückt sind. Auch unsere Probleme, jeden Monat einen veritablen „Restmüll“ zu benennen, zeigt die hohe Qualität der Veröffentlichungen.

Die Auswahl war dieses Jahr also wieder teuflisch schwer, und ich habe meine Favoriten für diese Liste nicht nach der von mir erteilten Punktewertung, sondern einfach nach meinem persönlichen Geschmack aufgereiht. Das sind natürlich größtenteils Sachen, die ich selbst rezensiert habe, da ich kaum Zeit fand, in die opera delecti meiner Kollegen ausreichend hineinzuhören.


Alben des Jahres 2021


  1. DESASTER - Churches Without Saints
  2. WIZARD – Metal In My Head
  3. SKYEYE – Soldiers Of Light
  4. IRON JAWS – Declaration Of War
  5. SPACE CHASER – Give us life
  6. ARTILLERY – X
  7. BURNING POINT – Arsonist Of The Soul
  8. KANONENFIEBER – Menschenmühle
  9. UNLEASHED – No Sign Of Live
  10. KK’s PRIEST – Sermons Of The Sinner

Die Bonus-Bomben des Jahres 2021


  1. ENDSEEKER – Mount Carcass
  2. FEAR CONNECTION- Progeny Of A Social Disease
  3. BAEST – Necro Sapiens
  4. EVILE – Hell Unleashed
  5. REQUIEM – Collapse Into Chaos
  6. GODSLAVE – Positive Aggressive
  7. INFEX – Burning In Exile
  8. INFIDEL REICH – N.W.O.
  9. MASSACRE – Resurgence
  10. ERADICATOR – Influence Denied
  11. RAVAGER – The Third Attack
  12. DARKTHRONE – Eternal Hails…..
  13. FLOTSAM AND JETSAM – Blood In The Water
  14. ASPHYX – Necroceros
  15. PORTRAIT – At One With None
  16. KRYPTOS – Force Of Danger
  17. THE GASÖLINES – Cannonball Run
  18. SCREAMACHINE – Screamachine
  19. NECRONOMICON – The Final Chapter
  20. IRON MASK – Master Of Masters

Bullshit 2021


  1. Corona
  2. Bundestagswahl
  3. Mein Ex- Arbeitgeber


Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner